Über uns

Hamburg Leuchtfeuer hat sich durch seine professionelle und innovative Arbeit zu einer Institution in Hamburg entwickelt, die auf verschiedenen Ebenen dazu beiträgt, den Umgang mit unterschiedlichen Lebensentwürfen, Leben, Krankheit, Sterben, Tod und Trauer menschlicher und menschenwürdiger zu gestalten und dafür ein verändertes Bewusstsein in der Bevölkerung zu schaffen.

Hamburg Leuchtfeuer ist das Unternehmen Menschlichkeit. Es versteht sich als mutige und innovative Organisation, die genau hinschaut und auch Themen bewegt, die gesellschaftlich tabuisiert werden.

Aufwind

Menschen mit HIV oder mit weiteren chronischen Erkran- kungen psychosozial zu begleiten und lebenswerte Perspektiven zu entwickeln, ist seit über 25 Jahren Aufgabe des Teams von Aufwind, das aus neun Sozialpädagog*in- nen besteht.

Hospiz

Das Hospiz auf St. Pauli bietet Menschen mit schweren Erkrankungen den Raum für ein würdevolles Leben mit ihrer Krankheit, für einen würde- vollen Abschied von ihrem Leben und für die Gestaltung der letzten Lebensphase nach ihren eigenen Vorstellungen.

Lotsenhaus

Mit seinem Dreiklang-Angebot von Bestattung, Bildung und Trauerbegleitung ist das Lotsenhaus bundesweit einmalig. Seit rund 15 Jahren bietet es dieses besondere Konzept unter einem Dach im Stadtteil Altona an.

Festland

Mit Krankheit leben und in Gemeinschaft wohnen. Darum geht es bei Festland. Es ist ein Haus mit 27 barrierefreien Wohnungen für junge chronisch kranke Menschen und wurde im Dezember 2020 im Quartier Baakenhafen der HafenCity Hamburg eröffnet.